Sportfreunde Grattstadt e.V.


Die Sportfreunde Grattstadt e.V. wurden 1979 gegründet um in erster Linie die sportlichen Aktivitäten der Allgemeinheit sowie das kulturelle Leben im Ort und der Umgebung zu fördern.
Der Verein besitzt durch viel erbrachte Eigenleistung ein eigenes Sportheim mit Trainingshalle, eine Eisstockbahn mit funktioneller Gerätehütte und einem idyllischen Platz für Sport und Freizeit.
Für den Raum Bad Rodach hat sich der Verein als ein wertvoller Partner des kulturellen Lebens entwickelt.

So konnten die Sportfreunde Grattstadt mit dem „Spiel der Langen Berge“, den Stadtmeisterschaften in Eisstockschießen und Skilanglauf sowie dem schon traditionellen Starkbierfest viel Gemeinschaftsleben betragen.
Ebenfalls finden regelmäßig verschiedenste Veranstaltungen statt wie zum Beispiel das Dorffest, der Fasching, Kinderfeste oder Silvesterfeiern.

Genug vom Lesen? Dann kommen hier bewegte Bilder, die Ihnen einen Einblick in unsere sportlichen Aktivitäten geben sollen. Viel Spaß!

Neuigkeiten

Finale am Samstag : spannende Kämpfe. Das Wetter war gemischt aber in Ordnung . Für den Endkampf konnten sich die Schmuckzeit und Häyhä durchsetzen. Stadtmeister 2019 wurde dann die Schmuckzeit. Restliche Platzierung in der Tabelle. Nächstes Spiel: 25 Jahre Stadtmeisterschaft 2020 mit großem Programm. Meldet euch jetzt schon an, die Plätze sind begrenzt. Schon mal zum Vormerken, was 2019 auf dem Programm steht 10.08. AMC-Rallye

Termine

    • 30.08.2019
      17:00 - 22:00 Uhr
      Nina Wank - Lumara Vortrag
      Vereinsveranstaltung

    • 13.09.2019
      17:00 - 20:00 Uhr
      Schink
      Eisstockbahn private Nutzung

    • 23.11.2019
      17:00 - 23:59 Uhr
      AMC Helferfest
      Sportheim Private Nutzung